03.03.2003 Coesfeld, Fabrik

Informationen

  • Datum:03.03.2003
  • Ort, Location:Coesfeld, Fabrik
  • Tour:2003 - Kegeln for Kreuzberg (Nudo Tra I Cannibali)
  • Spielzeit:116 min
  • Format:mp3

Beschreibung

Auch im Jahr 2003 gingen „Die Ärzte“ mal wieder auf „Geheimtour“ diesmal allerdings nicht mehr in Clubs sondern bereits in kleinen Hallen. Was dem ganzen schon etwas die „exklusivität“ nahm. Denn Karten gab es auch an örtlichen Vorverkaufsstellen und nicht mehr nur beim Fanclub. Die Band hingegen nutzte das ganze wieder um sich für die kommenden Albumaufnahmen warm zu spielen. Wirklich geprobt hatte man scheinbar nicht. Das ganze klang recht „Schülerbandartig“ besonders die Songs die, die Band eigentlich blind im schlaf können musste. Wohin gegen seltenes eigentlich gut klappte. Apropos selten. Die Songs hatten es in sich. Einer davon war „Mcdonalds“ von der „5,6,7,8 Bullenstaat“ und „Ihr Helden“ von der „1,2,3,4 Bullenstaat“. „Komm zurück“ machte seine „Nicht Unplugged Livepremiere“ genau wie „Monsterparty“ welches auf dem „Unplugged“ Album neu veröffentlicht wurde. Auch „Spitz wie Lumpi“ von „Soilent Grün“ fand sich in der Tracklist. Das Highligh war aber „Käptn Blaubär“ eine B-Seite bzw. Samplertrack, den keiner auf der Rechnung hatte das er je Live gespielt werden würde. Leider fehlt auf der Aufnahme der Song „Die Ärzte“ welcher einer leeren Batterie zum Opfer gefallen ist. „Nudo tra i cannibali“ ist der Song „Gute Nacht“ der in der tat in italiänisch vorgetragen wurde. „Paul“ hingegen ist mehr improvisiert weil Herr Urlaub den Text nicht mehr hinbekam.

Text: Gabumon