Hinweis

Die auf diesen Seiten verfügbar gemachten Downloads dürfen ausschließlich zu privaten Zwecken genutzt werden.
Eine andere Nutzung ist nicht gestattet.

Kill-Them-All wird von den die Ärzte unterstützt, um Bootleggern das Handwerk zu legen bzw. deren Geschäft zu vermiesen. Kill-Them-All soll Euch nicht als Anreiz dienen Konzerte mitzuschneiden. Mitschneiden ist und bleibt auch auf die Ärzte-Konzerten verboten. Wer ein Konzert mitschneidet, macht das immer auf eigene Gefahr und muss mit entsprechenden Konsequenzen rechnen. Genauso sind Anfragen bei HAR bzw. Medienanstalten nach Aufnahme-Erlaubnissen o.Ä. zwecklos und ohne Erfolgsaussicht.

Was es hier gibt?

Ziel dieser Seite ist es, den Fans den kostenlosen Zugang zu Die Ärzte-Livebootlegs zu ermöglichen. Bootlegs sind Tonträger, die ohne Authorisierung der Ärzte oder ihrer Plattenfirma veröffentlicht wurden (Siehe auch "Was sind Bootlegs?" in der Bootlegographie).
Aber auch Audio-Mitschnitte von DÄ-Konzerten findet man hier und kann man sie anderen Ärzte-Fans zur Verfügung stellen.

Absolut tabu sind CDs, Maxis, DVDs oder andere Dinge, die offiziell veröffentlicht wurden oder werden und die jeder beim Plattendealer seines Vertrauens erstehen kann oder konnte! 
Dazu zählen insbesondere auch CDs, die nur auf Tour oder nur beim Fanclub erhältlich sind, ("Satanische Pferde", "5,6,7,8 - Bullenstaat!", "Jazz ist anders Economy"), B-Seiten oder Samplerbeiträge!
Auch Raubpressungen offizieller CDs gibt es hier natürlich nicht!

Sogenannte Studio- und Remixbootlegs werden hier ebenfalls nicht zum Download angeboten, da sie auf offiziellem Material beruhen! 
Desweiteren gibt es hier auch nichts von anderen Künstlern als DÄ - nicht jeder sieht das so locker...

Neuigkeiten

/ Die Ärzte

„Haben wir euch gefehlt?! Habt ihr uns vermisst?!
Ist euch jetzt klar, dass mit uns die Welt schöner ist?!“

IN THE ä TONIGHT

Die Tour von und mit

die ärzte

Vorverkauf ab Donnerstag, dem 14. November 2019, 17.00 Uhr, nur hier auf bademeister.com – aber Achtung:
Konzerte erst im nächsten Jahr (zum neuen Album).

Die Termine:
07.11.20 Hannover – TUI Arena
10.11.20 Leipzig – Arena
13.11.20 Köln – Lanxess Arena
15.11.20 Bremen – ÖVB Arena
17.11.20 Wien – Wiener Stadthalle
20.11.20 Stuttgart – Schleyer-Halle
24.11.20 Hamburg – Barclaycard Arena
01.12.20 Dortmund – Westfalenhalle 1
05.12.20 Erfurt – Messe
08.12.20 Frankfurt – Festhalle
11.12.20 Bad Gastein – Sound & Snow
13.12.20 Chemnitz – Messe Chemnitz
15.12.20 München – Olympiahalle
18.12.20 Berlin – Max-Schmeling-Halle
21.12.20 Zürich – Hallenstadion

Der Preis:
Tickets kosten ab 46,00 € zuzüglich Gebühren (zahlbar per Kreditkarte oder Vorauskasse).

Das Kleingedruckte:
Zum Online-Ticketkauf ist eine Anmeldung beim Ticketshop erforderlich. Für einen flüssigen Ablauf wird eine frühzeitige Registrierung empfohlen. Die ist hier möglich.
Um Schwarzhändlern das Leben möglichst schwer zu machen, ist der Erwerb von nur vier Tickets pro Konzerttermin und Besteller möglich.
Für einzelne Shows wird zu einem späteren Zeitpunkt – insoweit noch Kontingente vorhanden – auch ein örtlicher Vorverkauf starten. Bitte beachtet die lokalen Ankündigungen.
Es wird dringend davon abgeraten, Tickets außerhalb der offiziellen Vorverkaufsstellen zu erwerben. Insbesondere vor den oftmals betrügerischen und/oder überteuerten Angeboten berüchtigter Wiederverkaufsportale (z.B. Viagogo, ticketbande, Ticketrocket) wird gewarnt.

Was noch:
Im Ticketpreis ist eine atmosfair-Abgabe enthalten.
Alle aktuellen Infos zur „In The Ä Tonight“-Tour gibt es selbstverständlich hier.

Quelle: bademeister.com

/ Kill-Them-All

Wir haben wieder alle Mitschnitte online gestellt, wie sie mal waren.

→ Zu den Mitschnitten.

Die neusten Neuigkeiten und Gerüchte rund um das BFR-Universum findet ihr hier

Euer KTA-Team!